Videos (2)

Trailer 2

Kritiken (1)

NinadeL 

alle Kritiken

Deutsch Diese neue französische Komödie hat mir nicht besonders gefallen. Ich habe wahrscheinlich genug vom frankophonen sozialen Realismus, egal in welchem Genre. Einmal wird eine Lösung für einen vorher verlorenen Kampf in Zwei Tage, eine Nacht gesucht, dann wird in Das brandneue Testament ausprobiert, ob es vielleicht doch eine göttliche Angelegenheit ist, aber die Pointe ist natürlich, dass sowieso alle unsichtbar wie in Der Glanz der Unsichtbaren sind. Also, wenn ich mich wieder mit einer Gruppe kleiner bedeutungsloser Menschen treffen soll, denen diesmal das Leben durch einen Lottogewinn auf den Kopf gestellt wird, dann lache ich nicht mehr so sehr. Ein Film im Stil von Wild Tales - Jeder dreht mal durch. ()

Galerie (16)