zurück auf alle News
Fortsetzung von Der Teufel trägt Prada geplant

Fortsetzung von Der Teufel trägt Prada geplant

09.07.2024 Autor Jokolo

Fans von Mode, Meryl Streep (Don't Look Up) und Bossing werden ihren Spaß haben. Es scheint, dass wir eine Fortsetzung des Modefilms Der Teufel trägt Prada sehen werden. Berichten von Puck zufolge befindet sich die Fortsetzung in einem frühen Entwicklungsstadium, und die Arbeit am Drehbuch kommt langsam in Gang. Es wird erwartet, dass Aline Brosh McKenna (Wir kaufen einen Zoo), die hinter dem Originalhit von 2006 stand, wieder die Leitung übernimmt. Damals lernten wir Anne Hathaway (Interstellar) als Andy Sachs kennen, die sich als Assistentin der ebenso hinterhältigen wie noblen Modemagazin-Redakteurin Miranda Priestly mit Meryl-Streep-Gesicht ausgeliefert sieht. Letztere erhielt für ihre markante Rolle eine ihrer vielen Oscar-Nominierungen, und der Film spielte an den Kinokassen sagenhafte 326 Millionen Dollar ein, was ihn zu einem der erfolgreichsten Filme des Jahres machte. Es ist ein Wunder, dass die Gerüchte über eine Fortsetzung nicht schon viel früher aufgekommen sind.

 

Noch ist nichts offiziell bestätigt, so dass wir uns nur auf Vermutungen und Spekulationen verlassen können. Allerdings hat die Produzentin Wendy Finerman Berichten zufolge Meryl Streep und Emily Blunt (Oppenheimer) davon überzeugt, in ihre berühmten Rollen zurückzukehren. Anne Hathaway hat sich Berichten zufolge noch nicht geäußert, sprach aber in der Vergangenheit positiv über eine mögliche Rückkehr in die Rolle der geschundenen Assistentin. Vielleicht lässt sie sich noch dazu überreden. Die Handlung der Fortsetzung soll sich um Miranda drehen, die immer noch das Magazin leitet, aber mit dem Abschwung auf dem Printmedienmarkt konfrontiert ist und mit ihrer ehemaligen Assistentin konkurrieren muss, die jetzt eine hochrangige Führungskraft ist. Vorausgesetzt natürlich, dass die Prämisse auf der Buchfortsetzung basiert, die die ursprüngliche Vorlage erhalten hat. Die Buchreihe besteht aus insgesamt drei Büchern, es gibt also reichlich Stoff, aus dem man schöpfen kann.

 

Allerdings ist Meryl Streep, auf die der erste Film viel aufgebaut hat, seit 2021 nicht mehr auf der Leinwand zu sehen gewesen, und ihre angeblich versprochene Beteiligung steht auf eher wackligen Füßen. Außerdem ist die berühmte Schauspielerin generell sehr zurückhaltend, wenn es um Fortsetzungen geht, was sich auch darin gezeigt hat, dass sie bei Mamma Mia! Here We Go Again nicht zu sehen war. Es bleibt zu hoffen, dass dies kein leeres Gerede ist und wir diese drei großartigen Künstlerinnen wieder zusammen sehen werden.

Werbung

Verwandte News

The Fall Guy verschiebt sich ein wenig

The Fall Guy verschiebt sich ein wenig

15.11.2023

Und es gibt eine weitere Folge des kürzlich beendeten Schauspielerstreiks. Universal Pictures sieht sich gezwungen, seinen geplanten, mit Stars besetzten Film The Fall Guy mit Ryan Gosling in der… (mehr)

Sicario 3 immer realistischer

Sicario 3 immer realistischer

31.10.2023

Es ist etwa einen Monat her, dass wir von den Produzenten des neuen Netflix-Krimidramas Reptile berichtet haben, dass hinter den Kulissen die Möglichkeit eines Sicario 3 diskutiert wird. Der… (mehr)

Emily Blunt als erste echte Detektivin

Emily Blunt als erste echte Detektivin

19.10.2023

Regisseur Jaume Collet-Serra (The Shallows - Gefahr aus der Tiefe, Black Adam) wird zum wiederholten Mal mit Dwayne Johnsons Produktionsfirma Seven Bucks zusammenarbeiten und nun für MGM die Regie… (mehr)

Beginn der Dreharbeiten zur Serie Alien

Beginn der Dreharbeiten zur Serie Alien

22.07.2023

Obwohl wir uns inmitten von zwei großen Streiks befinden, die Hollywood komplett lahmgelegt haben, gibt es eine Reihe von Projekten, die einen Weg gefunden haben, die Produktion fortzusetzen.… (mehr)

Werbung

Werbung

Meistgelesene News

Donald Sutherland gestorben

Donald Sutherland gestorben

20.06.2024

Eine sehr traurige Nachricht kommt aus den Vereinigten Staaten. Im Alter von achtundachtzig Jahren ist die amerikanische Filmgröße und der mit rund zweihundert Film- und Fernsehrollen sehr produktive… (mehr)

Hot News

Schauspielerin Shannen Doherty gestorben

Schauspielerin Shannen Doherty gestorben

heute

Shannen Doherty, amerikanische Schauspielerin und Star beliebter Fernsehserien wie Beverly Hills, 90210 und Charmed, ist am Samstag, dem 13. Juli, im Alter von dreiundfünfzig Jahren gestorben. Nach… (mehr)

Shrek 5 mit Premierendatum

Shrek 5 mit Premierendatum

gestern

Shrek - Der tollkühne Held nimmt unter den beliebten Animationsfilmen eine privilegierte Stellung ein. Auch wenn seit der Premiere des ersten Teils der Märchenserie mehr als 25 Jahre vergangen sind,… (mehr)

Sam Raimi kreist wieder um das Horror-Genre

Sam Raimi kreist wieder um das Horror-Genre

12.07.2024

Der beliebte Regisseur Sam Raimi (Tanz der Teufel, Spider-Man) schenkte uns 2022 mit seinem Beitrag zum Marvel-Universum, dem lau aufgenommenen Doctor Strange in the Multiverse of Madness, seine… (mehr)