zurück auf alle News
Preise in Karlovy Vary vergeben

Preise in Karlovy Vary vergeben

06.07.2024 Autor Goldbeater

Nach neun abwechslungsreichen Tagen geht das größte tschechische Filmfestival, das Internationale Filmfestival Karlovy Vary, zu Ende. Während seiner 58. Ausgabe wurden 180 Filme in den Karlsbader Kinos gezeigt. Am Samstag, dem 6. Juli, fand die Abschlussgala statt, bei der u. a. die Preise verliehen wurden. Der majestätische Abend wurde traditionell von dem Moderator Marek Eben im Saal und auf den Fernsehbildschirmen während der Live-Übertragung im Tschechischen Fernsehen moderiert. Die Jury des Hauptwettbewerbs des Festivals bestehend aus Christine Vachon, Geoffrey Rush, Eliška Křenková, Sjón und Gábor Reisz wählte den Gewinnerfilm aus, der unter dem Titel A Sudden Glimpse to Deeper Things mit dem Crystal Globe ausgezeichnet wurde. Der Regisseur Mark Cousins nahm den Preis für seinen Dokumentarfilm über die berühmte britische Malerin Willie Barns-Graham entgegen.

 

Der Regiepreis ging an Nelicia Low für ihre Koproduktion, das Sportdrama Pierce, und der Preis für männliche Darsteller an die Schauspieler Ton Kas und Guido Pollemans für Drie dagen vis. Besondere Erwähnungen der Jury gingen an Our Lovely Pig Slaughter, Regie Adam Martinec, und Xoftex, Regie Noaz Desh. Das norwegische Drama Elskling von Lilja Ingolfsdottir war ein großer Erfolg. Es erhielt den Preis der Ökumenischen Jury, den Europa Cinemas Label Award, den Internationalen Kritikerpreis FIPRESCI, den Sonderpreis der Jury des Hauptwettbewerbs und den Preis für die beste Darstellerin für Helga Guren. Bei der Publikumsabstimmung für den Publikumspreis der Tageszeitung Právo gaben die Festivalbesucher dem epischen Drama Waves von Jiří Mádl die beste Bewertung.

 

Der Preis für den besten Film im Proxima-Wettbewerb ging an den Film Stranger des Regisseurs Zhengfan Yang. Der peruanische Dokumentarfilm Night Has Come unter der Regie von Paolo Tizón erhielt den Sonderpreis der Proxima-Jury und den Internationalen Kritikerpreis der FIPRESCI in dieser Sektion. Ein Ehrenpreis für seinen Beitrag zur tschechischen Kinematografie ging an den tschechischen Schauspieler Ivan Trojan, und der Preis des Festivalpräsidenten wurde dem britischen Schauspieler Clive Owen von Jiří Bartoška überreicht. Im Laufe des Festivals hatten diesen Preis in den Tagen zuvor auch die Schauspieler Viggo Mortensen und Daniel Brühl erhalten. Eine vollständige Liste aller preisgekrönten Filme und Filmemacher des 58. Internationalen Filmfestivals Karlovy Vary finden Sie in unserer Rubrik Auszeichnungen oder unter diesem Link.

Werbung

Verwandte News

Neuer Herr der Ringe auch mit alten Bekannten

Neuer Herr der Ringe auch mit alten Bekannten

09.05.2024

Es ist also so weit. Seit etwa einem Jahr gibt es Gerüchte über neue Mittelerde-Filme, seit Warners die Rechte an bekannten und geliebten Geschichten und Figuren gekauft hat. Doch nun hat sich Studio… (mehr)

Preise auf dem Filmfestival in Venedig vergeben

Preise auf dem Filmfestival in Venedig vergeben

09.09.2023

Am Samstag, den 9. September, fand der 80. Jubiläumsjahrgang der Internationalen Filmfestspiele von Venedig, der seit dem 30. August lief, offiziell seinen feierlichen Abschluss. Während der… (mehr)

Preisverleihung in Karlovy Vary

Preisverleihung in Karlovy Vary

08.07.2023

Der siebenundfünfzigste Jahrgang des Internationalen Filmfestivals Karlovy Vary (Karlsbad) ist am Samstagabend nach neun Tagen voller Filme, Musik und anderer kultureller Erlebnisse zu Ende gegangen.… (mehr)

Ana de Armas kämpft ums Überleben

Ana de Armas kämpft ums Überleben

15.05.2023

Diese Woche beginnt das Filmfestival in Cannes, und dies bringt neben Reaktionen auf einige erwartete Premieren auch zahlreiche abgeschlossene Geschäfte und genehmigte Filmnews mit sich. Eine… (mehr)

Werbung

Meistgelesene News

Donald Sutherland gestorben

Donald Sutherland gestorben

20.06.2024

Eine sehr traurige Nachricht kommt aus den Vereinigten Staaten. Im Alter von achtundachtzig Jahren ist die amerikanische Filmgröße und der mit rund zweihundert Film- und Fernsehrollen sehr produktive… (mehr)

Hot News

Schauspielerin Shannen Doherty gestorben

Schauspielerin Shannen Doherty gestorben

heute

Shannen Doherty, amerikanische Schauspielerin und Star beliebter Fernsehserien wie Beverly Hills, 90210 und Charmed, ist am Samstag, dem 13. Juli, im Alter von dreiundfünfzig Jahren gestorben. Nach… (mehr)

Shrek 5 mit Premierendatum

Shrek 5 mit Premierendatum

gestern

Shrek - Der tollkühne Held nimmt unter den beliebten Animationsfilmen eine privilegierte Stellung ein. Auch wenn seit der Premiere des ersten Teils der Märchenserie mehr als 25 Jahre vergangen sind,… (mehr)

Sam Raimi kreist wieder um das Horror-Genre

Sam Raimi kreist wieder um das Horror-Genre

12.07.2024

Der beliebte Regisseur Sam Raimi (Tanz der Teufel, Spider-Man) schenkte uns 2022 mit seinem Beitrag zum Marvel-Universum, dem lau aufgenommenen Doctor Strange in the Multiverse of Madness, seine… (mehr)